Kirchenmusik

Musikalische Gruppen und Kreise

Was wäre die Kirche ohne Musik?

Das Singen war schon früh ein Markenzeichen der Lutherischen – und eine der schärfsten Waffen der Reformation.

Luther selbst dichtete und komponierte eingängige Strophen, die die Protestanten als Protestlieder schmetterten.
Der deutsche Reformator war ein begabter Musiker, der den Wohlklang von Stimmen und Instrumenten liebte.
Sein musikalisches Wirken hat bestimmt auch der Gesangs- und Orchesterkultur in Deutschland Auftrieb gegeben.

Und so wird auch in unseren Gemeinden – ganz im Geiste Luthers – die Kirchenmusik in all ihren Facetten gepflegt.
Haben Sie Lust am Singen oder Musizieren? Dann schauen Sie doch mal rein!